Blog

Für den Service von FitMyLink.de gibt es gleich mehrere Anwendungsfälle: Der eine ist, aus langen unhandlichen Webadressen (URLs) kurze zu generieren, was in E-Mails oder Social Media Marketing sehr praktisch sein kann. Der andere ist, Klickstatistiken des Links in Realtime zu bekommen. Man kann förmlich zusehen, wie oft eine URL geklickt wird und wie er sich bei Facebook, Twitter und Co. verbreitet. Das alles ist kostenlos und sehr leicht zu handhaben.


Veröffentlicht am: 31.07.18, 08:44